Wakeboard Paderborn Anlage im Test / Erfahrungen

Wakeboard-Paderborn-Test-Erfahrungen
Die Wakeboard Anlage in Paderborn
Die Wakeboard-Anlage in Paderborn hat eine lange Tradition bei den Wakeboardern rund um Ostwestfalen-Lippe. Seit 1979 optimiert man hier Wakeboarden auf höchsten Nivau. Sie ist umgeben von einer Menge Seen, direkt an der Autobahn „A33“.

Der Lippesee liegt genau gegenüber der Wakeboard-Anlage Paderborn und wird von vielen wasserbegeisterten Sportfans genutzt. Hier kann man surfen, segeln, angeln und Tretbootfahren. In der unmittelbaren Umgebung hat man somit alles was das Herz begehrt.

Wakeboard-Anlage Paderborn im Test

Wir haben unseren Test der Wakeboard-Anlage in Paderborn, am 20.05.2016 durchgeführt.Goodboads-und-Wakeboard-test.de Die Firma Goodboards war zeitgleich mit dem Firmenchef Josef Holub, ein sehr sympathischer Mensch mit einer Menge Fachwissen, vor Ort. Damit Ihr hier einen Vorgeschmack bekommt, was Euch an der Wakeboard-Anlage Paderborn erwartet, haben wir hier die Big Points zusammengefasst.

  • Sehr schöne Wakeboard-Anlage für Wakeboard und Wasserski mit großem Verleih von Wakeboards, Wasserski und Co.
  • Für Besucher des Badeseeabschnitts ist ein extra abgetrennter Bereich mit Sand ausgelegt. Von hier kann den Wakeboardern perfekt zugeschaut werden und das kühle Wasser zur Abkühlung genutzt werden. Zudem gibt es 2 Beachvolleyballfelder zur kostenlosen Benutzung.
  • Familien mit Kindern kommen hier auch auf Ihre Kosten, denn einen Sandkasten und Spielbereich gibt es ebenfalls.
  • Direkt an Start und Ziel der Anlage ist ein Gastronomiebereich angelegt, mit einer Menge Sitzmöglichkeiten für Besucher zum Zuschauen oder um nach dem Wakeboarden ein kühles Getränk zu genießen.
  • Zu jeder guten Wakeboard-Anlage gibt es auch in Paderborn einen vernünftigen Badebereich mit einer Duschfunktion für 50 Cent. Alles war sehr sauber und angenehm, sowohl für Damen als auch für Herren. 5.0 Stars
  • Was uns sehr positiv überrauscht hat, war die Vielzahl an Obstacles auf dem Wasser sowohl für Goofy als auch Regular Wakeboarder. Diese bringen eine Menge Fun auf dem Wasser.
  • Leider hat die Wakeboard-Anlage Paderborn keinen durchgängigen Steg, sodass man bei einem Sturz schon ein paar Meter schwimmen muss um zum Ufer zugelangen. Dafür ist die Wakeboard-Anlage drum herum schön idyllisch angelegt und es liegt werder Müll noch sonstiges herum. Auf Sauberkeit wird hier anscheinend sehr großen Wert gelegt. Dafür gibt es 5.0 Stars von Wakboard-test.de
  • Die Wakeboard-Anlage Paderborn bietet den Wakeboardern durch eine Besonderheit mega viel Fun. Und zwar ist der letzte Mast, der 5-Mast Anlage extra weit aufgezogen um einen schönen saftigen Raley / Invert fahren zu können. Auch für die Landung ist genügend Platz.
    Auch hierfür verteilen wir 5.0 Stars von Wakeboard-test.de
  • Das Personal an der Wakeboard-Anlage in Paderborn war sehr nett und zuvorkommend. Alles hat reibungslos funktioniert. Besonders der Hebler war immer für einen netten Austausch da. Man hat von Anfang an das Gefühl bekommen, dass hier mit Herz an die Sache herangegangen wird. Auch hierfür möchten wir 5.0 Stars von Wakeboard-test.de verteilen.
  • Eine Übernachtungsmöglichkeit gibt es auch auf dem Camping Platz. Also für eine Kurztrip ist die Wakeboard-Anlage in Paderborn perfekt geeignet.
Wasserski Paderborn
Sander Str. 160
33106 Paderborn
Tel.: 05254/68660

Diese Obstacles gibt es im Wakeboard Park Paderborn

Rechts: Kicker L+S, Rainbow, Transition Rail, box Long

Links: Kicker M, Short Rail, Rooftop, Pipe Long, handrail

Rechts: Funbox, High-Rail, Pat panakos kinked und Rail-Box

Links. Up Rail-Wall, Table Long, Low to High-Ledge

Unserer Wakeboard-Test.de Fazit

Durch die lange Tradition die hier seit 1979 fortgeführt wird und jedes Jahr verbessert wird, kann man sich sicher sein, hier voll und ganz auf seine Kosten zu kommen.

#TeamWakeboardTestDe


Diesen Artikel verlinken oder teilen:
(Draufklicken und kopieren)
AUF FACEBOOK TEILEN